Nick MacKenzie „Me and Maxine“

Nicks Pop-Album „Me and Maxine“:

Das erste Album von Nick MacKenzie bei HellaMusic war „Me and Maxine“, ein Popalbum, das 2001 veröffentlicht wurde.

Auf dieser CD befinden sich 16 Songs,  die einen Country-Pop-Mix darstellen.

Nick interpretierte auch Klassiker wie z.B. „Margaritaville“.

Des Weiteren sang er Titel wie beispielsweise „Trying to Matter“ oder „Living Without You“ ein.

Das Album wurde 2001 im Bremer Fernsehen von Nick mit einigen Songs vorgestellt.

Im Juni 2001 hatte er einen erfolgreichen Auftritt im holländischen Fernsehen mit diesem Album.

Eine erneute Veröffentlichung dieses Tonträgers erfolgte 2006.

Die Website von Hellamusic: www.soundmix-tonstudio.de

 Update 24.Oktober:
Hier der erste Link, wo man diese CD bestellen kann:

www.bear-family.de

UPDATE 31. Oktober 2012:
Einen weiteren Link, wo diese CD bestellt werden kann, findet man hier :

www.soundmix-tonstudio.de

Weitere Links folgen in Kürze!

Ein Gedanke zu „Nick MacKenzie „Me and Maxine“

  1. Pingback: Updates | nick-mackenzie-blog.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.